Die Hetzjagd ;)

So, jetzt meldet sich mal diejenige, die jeden Tag der ersten Satz gewidmet bekommen hat. Nur zur Info, ich (Hannah) war heute pünktlich. Nachdem wir unser Morgengebet gesprochen hatten, frühstückten wir. Dann räumten wir unser Zimmer auf. Wir stellten unsere Koffer ab und machten uns auf den Weg in die vatikanischen Museen. (Wir alle fanden das Museum sehr interessant). Bevor es zurück zum Hotel ging, hat sich die Gruppe aufgeteilt da ein paar noch Souvenirs kaufen wollten. Der Rest ist schonmal zum Hotel vorgefahren. Die „Shopper“ haben die „Vorgänger“ auf Grund ihrer großen Beeilung dann noch eingeholt. Wir haben noch Pizza in einem Imbiss gegessen, und sind für die Fahrt einkaufen gewesen. 🙂 Dann hatten wir nur noch kurz Zeit, um unsere Koffer zu holen und in den Bus zu steigen, der uns zur Bahnstation brachte. Es gab ein kleines Problemchen, weil ein Koffer fehlte, aber das hat sich schnell erledigt weil wir ihn per Taxi haben kommen lassen 😀 Da wir wussten, dass wir am Bahnsteig noch lange auf die Abfahrt warten mussten, entschieden sich Jan und Daniel sich auf den Boden zu setzten und zu singen. Es haben sich immer mehr Leute dazu gesetzt (sogar Diözesanjugendseelsorger Mike Kolb) und zusammen kölsche Lieder gesungen. Das Ponyspiel war natürlich auch dabei, aber mit viel weniger Leuten als gestern 😦 Lena, Jan, Viola und Anika haben im Zug dann ein Schubkarrenrennen gemacht, welches Lena und Jan zweimal in Folge gewannen (in Weltrekordzeit 😉 )   Nun,  sitzen wir im Nachtzug (fahren aber nicht nach Lissabon.) (21.45 : in der Nähe von Pisa) und reden. Morgen kommen wir in Köln an.
von Hannah (und Gereon und Tabea)  

Update 22:10 Uhr:
Einige unterstützen das Nachtgebet lautstark über das Zugradio. Die anderen saßen im Abteil und bangten um die Fensterscheiben. 😉
  Update 22:43 Uhr :
Zaubermeister Tobias bändigt den Meister der Materie.  
Update 10:12 Uhr:
hinter Augsburg
image

image

Zaubermeister

image

Advertisements

2 Gedanken zu „Die Hetzjagd ;)

  1. Gute Weiterfahrt mit Sport, Gesängen, Zauber und guter Laune. Ich habe mich immer über Eure Berichte gefreut und viel gelacht. Freue mich nun auf die Live Berichterstattung heute Nachmittag! … Bei Pizza 😉?

  2. Ich möchte mich schon mal auf diesem Wege bei allen, die bei der Organisation und Durchführung, dieser super tollen Romwallfahrt dabei waren bedanken!!! Es ist schön zu sehen, dass es so engagierte Ehrenamtler gibt. Danke, danke, danke… . Noch eine schöne stimmungsvolle Rückfahrt und wir freuen uns auch schon auf die Live Berichterstattung 🙂 .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s